Kann man ein BlackBerry auch ohne die Blackberry-Funktion nutzen?

      Was meinst du denn damit?
      Das Besondere beim Blackberry ist halt die Vollwertige Tastatur (naja mittlerweile auch nicht mehr alle), damit können einige schneller ihre SMS´sen tippen wie auf einem Touchscreen oder normalen Handytastatur. Damit du halt solche Funktionen wie immer auf Facebook, Twitter alles abrufen ect. und einige Wigets wie Wetter oder sonstiges ansehen kannst, brauchst du halt eine Internet-Flat. Es geht zwar auch ohne Inet, aber dann bleiben dir halt nicht viel mehr Funktionen übrig, die mittlerweile ein stink normales Handy auch kann.
      Es gibt von Netzclub eine kostenlose Inet Flat die ist aber auf 300Mb beschränkt, heißt wenn du die 300Mb pro Monat aufgebraucht hast dann wird gedrosselt. Dem einen reicht das, aber wer viel solche Geschichten nutzt der sollte ne echte Flat buchen.


      Aber ich weiß echt nicht warum Leute sich sowas kaufen, ist beim iPhone genau das selbe, ist irgendwie der Hype mehr nicht. Das geilste fand ich ja das für das iPhone 4 die Prozessor Chips bei Samsung gefertigt wurden :biggrin:
      Im Prinzip kauft man ein etwas hochwertiger Verpackteres Samsunghandy mit anderer Software drauf, zum Goldbarrenpreis. Und beim Auto geht ja noch weiter Golf und A3 beide teilen sich die selbe Plattform und die selben Motoren, nur beim Aussehen und im Preis gibts nen mega Unterschied.
      Aber jedem das seine...... :whistling:
      Was meinst du denn damit?
      Das Besondere beim Blackberry ist halt die Vollwertige Tastatur (naja mittlerweile auch nicht mehr alle), damit können einige schneller ihre SMS´sen tippen wie auf einem Touchscreen oder normalen Handytastatur. Damit du halt solche Funktionen wie immer auf Facebook, Twitter alles abrufen ect. und einige Wigets wie Wetter oder sonstiges ansehen kannst, brauchst du halt eine Internet-Flat. Es geht zwar auch ohne Inet, aber dann bleiben dir halt nicht viel mehr Funktionen übrig, die mittlerweile ein stink normales Handy auch kann.
      Es gibt von Netzclub eine kostenlose Inet Flat die ist aber auf 300Mb beschränkt, heißt wenn du die 300Mb pro Monat aufgebraucht hast dann wird gedrosselt. Dem einen reicht das, aber wer viel solche Geschichten nutzt der sollte ne echte Flat buchen.


      Aber ich weiß echt nicht warum Leute sich sowas kaufen, ist beim iPhone genau das selbe, ist irgendwie der Hype mehr nicht. Das geilste fand ich ja das für das iPhone 4 die Prozessor Chips bei Samsung gefertigt wurden :biggrin:
      Im Prinzip kauft man ein etwas hochwertiger Verpackteres Samsunghandy mit anderer Software drauf, zum Goldbarrenpreis. Und beim Auto geht ja noch weiter Golf und A3 beide teilen sich die selbe Plattform und die selben Motoren, nur beim Aussehen und im Preis gibts nen mega Unterschied.
      Aber jedem das seine...... :whistling: