iPhone 5: Jeder 2. Smartphone-Käufer entscheidet sich für das Apple-Smartphone

      iPhone 5: Jeder 2. Smartphone-Käufer entscheidet sich für das Apple-Smartphone

      Laut einer aktuellen Umfrage des Piper Jaffray-Analysten Gene Munster, plant mehr als die Hälfte der gut 800 befragten US-Amerikaner innerhalb der kommenden drei Monate die Anschaffung eines iPhone 5. Die Nachfrage nach dem neuesten Apple-Smartphone ist demnach noch immer sehr stark.




      Innerhalb der Umfrage gaben 53,3 Prozent der Verbraucher an, dass sie sich in naher Zukunft mit einem iPhone 5 ausstatten werden. Im Monat des Marktstarts im September entschiedenen sich noch 47,7 Prozent für diese Antwort. Verglichen mit den 54,9 Prozent aus dem Oktober sind dies also noch sehr akzeptable Werte, wenn man bedenkt, dass das iPhone 5 bereits seit knapp drei Monaten verfügbar ist.

      iPhone 5 trotz Karten-Desaster begehrt

      Gene Munster gab zu den Ergebnissen bekannt, dass die Mehrheit der US-Verbraucher noch immer vom iPhone 5 überzeugt sei. Selbst die Misere mit der Karten-Applikation habe nicht dazu geführt, dass akzeptable Käufergruppen weggebrochen sind. Für die Anschaffung eines Android-Smartphones entschiedenen sich hingegen 35,3 Prozent der Umfrageteilnehmer. Die beiden übrigen Smartphone-Betriebssysteme Windows Phone und BlackBerry verzeichneten mit 6,5 bzw. 4,9 Prozent eher geringe Umfragewerte.

      Aufgrund der optimierten Verfügbarkeit des iPhone 5 im Apple Online Store sowie in den lokalen Retail Stores können interessierte nun sowieso viel schneller zu Ihrem Smartphone kommen, was ebenso einen positiven Effekt auf die Popularität des iDevices bei künftigen Käufern hat. (via)
      Quelle: iPhone 5: Jeder zweite Smartphone-Käufer entscheidet sich für das Apple-Smartphone - Apfelnews
      Greetz ONgeld :)

      -----> Gebe Support - Paid4. Geld verdienen im Internet!
      -----> PN oder ICQ ...


      =========================================================================
      Die Menschheit teilt sich in 10 Gruppen; die, die Binärcode verstehen, und die, die nicht.
      =========================================================================