hilfe...bei handykauf bzw. handyvertrag

      hilfe...bei handykauf bzw. handyvertrag

      hallo ihr besten hier...

      ich bin gerade total überfordert, was so im netz angeboten wird...mein mann wünscht sich ein handy mit vertrag, natürlich ein smartphone, am liebsten das neueste...muss aber nicht sein, die zuzahlung so gering wie möglich und der vertrag mit internet flat nicht teurer als 20 euro...und es muss D1 sein...ich blicks net mehr...und krieg so langsam die krise...vielleicht könnt ihr mir ja hier weiterhelfen...

      danke euch schonmal
      Also wenn du D1 haben willst ist doch die Auswahl überschaubar!

      Da fällt mir nur Telekom, Congstar (auch von Telekom) und E-Plus ein die das D1 Netz haben, ich würde dir mal raten bei Congstar reinzuschauen.

      Beim Handy würde ich auf etwas ältere Generationen setzen oder mal schauen ob es das S4 mit dem Vertrag gibt. ABER bei teureren Geräten ist auch meist ein teurer Vertrag fällig, das Handy wird also über den höheren Vertrag abbezahlt. Ich würde ja zum Galaxy S3 raten, aber vorher würde ich auch schauen was so ein Gerät ohne Vertrag kostet und das mal gegenrechnen was man dann für das Gerät und den Vertrag berappen muss ;)

      Sonst kann ich da nicht viel dazu sagen, da müssten unsere Handyexperten Dag oder andere ran.
      Vorallem bestimmen die Vorlieben deines Freundes doch das Gerät und das musst du schon besser wissen! :P
      hol dir keinen handy vertrag.
      du ärgerst dich danach...
      bin froh wenn ich meinen allnet vertrag losbin.
      habe zwar das neuste handy, alles im preis mit drinne (sms, telefonieren, internet) aber sind trotzdem 50 € = 600 € im jahr = 1200 € in 2 Jahren.
      Lädst du mit z.b. o2.. 10 € im monat auf bekommst du 120 freiminuten. das wären denn in 2 jahren 240 €.
      und das handy würde ich mir gebraucht irgendwo kaufen.
      spart ca 800 €