Verschiedene Methoden für den kleinen Verdiener

      Verschiedene Methoden für den kleinen Verdiener

      Hey liebe Community!

      In diesem Thread möchte ich meine Erfahrungen wiederspiegeln die ich seitens der Webentwicklung gesammelt habe und euch gerne preisgeben möchte. Die meisten Methoden, z. B. Werbung von einem Anbieter bspw. "https://www.adcash.com/de/index.php" oder Google Adwords bzw. die Google Dienste bis hin zu Promoting und bezahltes Produktplacement sollte dem ein oder anderen bekannt sein.

      Paid4 Dienste:
      Die meisten Paid4 Dienste schalten selbst Werbungen auf ihre Seite um Geld damit zu machen das andere Nutzer für sie durch ein kleines Sümmchen bis maximal 10ct als Anreiz für die User auf den Link/Banner klicken und die Dienste die dieses betreiben selbst mehr dafür Geld bekommen und die User wahrscheinlich gerade mal 1-5% von den Einnahmen. Das Spiel kann man auch zu zweit spielen. Ihr könnt selbst Werbung auf eure Webseite schalten, allerdings sollte eure Webseite einen bestimmten Bekanntheitsgrad haben damit sich die ganze Sache auch wirklich lohnt. Die Methode sollte eigentlich jedem bekannt sein ;)

      Onlineshops & Hostingdienste:
      Ihr habt irgendwas im Überschuss? Dann macht eine Seite auf und verkauft eure Ware zu einem etwas günstigerem Preis oder eine Art Aktion damit die User in den ersten Wochen weniger zahlen müssen, das lockt die User an und diese empfehlen dies speziell auch an ihre Freunde und Bekannten weiter. Bei den Hostingdienste, falls man einen Root Server mit Unlimited Traffic besitzt und einem enormen Speicher, so könnte man auch einen Hostingdienst machen und verschiedene Produkte selber erstellen und verkaufen. Viele Hosterfreaks sind interessiert an einem virtuellen Server (kurz vServer) oder einfach nur an einem Webspace mit 2-5 GB worauf sie auch ihre eigene Homepage darauf hosten können. Am besten ist es sich bei den Gameserver zu engagieren, denn diese werden nie zu alt :).
      Bei diesem Punkt sollte man allerdings selbst Erfahrung in einigen Programmiersprachen mitbringen.

      Ddos/Dos Dienste ("Schwarze Szene"):
      Von diesem Punkt habe ich nicht die Ahnung, allerdings gibt es Booterseiten (ein Booter ist eine Art Programm oder eine Methode um andere Seiten down zu legen, viele professionelle schützen sich dagegen mit Firewalls) mit denen die User selbst entscheiden können wie viele Bots sie auf den Server hetzen wollen. Allerdings kostet dies dementsprechend auch den Preis. Davon würde ich abraten, allerdings liste ich ihn hier trotzdem auf.

      VPN Seiten:
      Wie auch oben zum Thema "Ddos/Dos Dienste" gibt es auch ähnliche Seiten die einem VPN Zugriff verhelfen. Wer Ahnung mit Servern hat und den dementsprechenden VPN einrichten kann, hat meist gute Chancen. Es gibt auch VPN Dienste wie hide.me die selbst auch einen kostenlosen Dienst mit einem holländischen VPN anbieten. (Zur Info, ein VPN ist eine Methode um seine IP zu verschleiern und wird auch als ausländische IP angezeigt, zumindest falls man einen ausländischen VPN gewählt hat). VPNs sind meist teuer und es gibt sogar einen VPN mit dem Landescode "Men of Island", welcher nicht auf der Karte verzeichnet ist. VPN Dienste sind legal.

      Mehr fallen mir hierzu gerade nicht ein, ich werde es als eine Art Sammelthread benutzen falls mit mehr einfallen sollte. Likes sind gern gesehen :D.

      Mit freundlichen Grüßen, FileX.